Moodle - Teilnehmerverwaltung und Kurseinschreibungen: 11.09.2018, 10.00 bis 12.15 Uhr


Ziele

Der oder die Moodle-Kurse sind fertig gestellt - spätestens jetzt sollte klar sein, wie die Teilnehmer/innen Zugang zu dem Kurs haben. Die in Moodle bereitstehenden Verfahren passen nicht für alle Betriebsszenarien. Versorgt mit einem Überblickswissen zur Teilnehmerverwaltung und den möglichen Einschreibeverfahren können Sie fundierte Entscheidungen treffen.


Inhalte

  • Kennen der Moodle-Nutzerverwaltung und der Zusammenhänge.
  • Eingehen auf das Rollen- und Rechte-System mit Fokus Teilnehmeraktivitäten.
  • Kennenlernen verschiedener Einschreibeverfahren in den Kurs:
    • Manuelle Kurseinschreibung,
    • Selbsteinschreibung,
    • Globale Gruppen und
    • Nutzerliste per Datei.
  • Erörtern von verschiedenen Entscheidungskriterien.
  • Kennenlernen von Moodle ergänzendenr Verwaltungswerkzeugen.


Hinweise

  • Das Seminar findet als Webinar statt. Sie erhalten Zugang zu unserer Webinar-Plattform. Für die Teilnahme muss Ihr Browser Flash-tauglich oder das Adobe Connect Add-in installiert sein. Zur Sprachübertragung benötigen Sie einen Kopfhörer/Lautsprecher und ein Mikrofon. In Firmennetzwerken kann aus Sicherheitsgründen eine Teilnahme technisch nicht möglich sein.
  • Prüfen Sie die Zugangsvoraussetzungen unbedingt vor der Anmeldung. Dies kann unter der Adresse https://shop.eledia.de/page/info-veranstaltungen erfolgen. Dort steht für Sie im Abschnitt „Machen Sie einen Techniktest für Infoveranstaltungen und Webinare“ ein Test zur Verfügung.


Wenn Sie sich per E-Mail, Post oder Fax anmelden wollen, verwenden Sie bitte folgendes Formular.


Preis: 120,00 €

Beginn: Di., 11.09.2018 um 10:00 Uhr

Ende: Di., 11.09.2018 um 12:15 Uhr

Trainer: Dag Klimas